Sicher im Schlaf - Rauchwarnmelder Genius

Menuepunkt Sicher im Schlaf - Rauchwarnmelder Genius

Sind Sie auch der Meinung, dass Sie es bemerken, wenn nachts im Schlaf ein Feuer ausbricht? Wie dramatisch diese Annahme ausgehen kann, belegen die jährlich 500 Brandopfer, von denen 70% nachts sterben.

Weit verbreitete Irrtümer:
„Ich rieche es, wenn es nachts brennt, oder mein Haustier weckt mich auf jeden Fall.”
Tatsache: Wenn wir schlafen, riechen wir nichts. Das gilt auch für unsere Haustiere.

„Wenn es brennt, habe ich mindestens 10 Minuten Zeit das Haus zu verlassen.”
Tatsache: In den ersten 2 Minuten eines Brandes entstehen tödliche Rauchgase. Zur Flucht bleiben max. 4 Minuten Zeit.

„Nur Altbauten sind brandgefährdet. Ein Neubau dagegen ist sicher.”
Tatsache: Die größte Brandlast geht von der Einrichtung aus. Häufigste Brandursache sind elektronische Defekte oder das Zündeln von Kindern.

 

Der ideale Rauchmelder:

Den Rauchwarnmelder Genius gibt es als Stand-alone-Lösung (Genius H®) und als Funk-Rauchmelder (Genius Hx®). Er warnt frühzeitig und ist absolut zuverlässig – der Genius schützt Leben!

Im Brandfall alarmiert Sie der Genius bei der ersten Rauchentwicklung. Das verschafft Ihnen und Ihrer Familie die alles entscheidenden Minuten für die Flucht aus dem gefährdeten Gebäude!

  • Auch in puncto Ausstattung und komfort bietet der Genius einzigartige Vorteile:
  • Kinderleichte Bedienung.
  • Einfache Einloch-/Zweiloch-Montage oder anhand des praktischen Klebepads.
  • Nachtmodus verhindert nächtliche Störungen.
  • Alarmton in unterschiedlich hohen und tiefen Tönen, um das menschliche Gehör sicher zu erreichen.
    Optional als Funk-Rauchwarnmelder für die Alarmierung über große Distanzen oder mehrere Stockwerke verfügbar.

Meinungen aus der Praxis

Gehen Sie bei einer so wichtigen Entscheidung auf Nummer sicher! Der Experte empfiehlt den Rauchwarnmelder Genius von Hekatron. Er bietet Ihnen alle Eigenschaften, die ein Qualitäts-Rauchwarnmelder besitzen muss:

  • Echt-Alarm-Garantie*
  • 10 Jahre Garantie*
  • Batterielebensdauer typisch 10 Jahre (kein lästiger Batterietausch)
  • Rechtzeitige und laute Alarmierung, wenn es brennt (85 dB)
  • Keine lästigen Fehlalarme
  • Kein Funksmog
  • Made in Germany

Achtung! Achten Sie bei Qualitäts-Rauchwarnmeldern immer auf das „Q”! Nur Rauchwarnmelder mit dem „Q”-Kennzeichen entsprechen den höchsten Qualitätsansprüchen gemäß vfdb 14-01.
*gemäß den Genius-Garantiebedingungen

 

Jede Landesbauordnung beinhaltet dabei folgende Grundsätze:

„In Wohnungen müssen Schlafräume und Kinderzimmer sowie Flure, über die Rettungswege von Aufenthaltsräumen führen, jeweils mindestens einen Rauchwarnmelder haben. Die Rauchwarnmelder müssen so eingebaut und betrieben werden, dass Brandrauch frühzeitig erkannt und gemeldet wird.”

 

Preise

Modell Standard: Genius H
Kauf/St. 27,90 Euro
Miete 10 Jahre 3,90 Euro inkl. Montage
Montage/St. n. DIN 14676 2,95 Euro nur bei Kauf auf Wunsch
Jährliche Wartung: Kauf/St. (freiwillig) 2,99 Euro/St.
Miete/St. (freiwillig) 2,99 Euro/St.

Modell Funk: Genius Hx mit Modul
Kauf/St. 79,90 Euro
Miete 10 Jahre 9,95 Euro inkl. Montage
Montage/St. n. DIN 14676 Preis nach Anfrage nur bei Kauf auf Wunsch

Preisangaben verstehen sich ohne Mehrwertsteuer.

 

ablesen
ueber_uns
Trinkwasser

Nachrichten:

Der Landtag in Stuttgart hat eine Rauchmelder-pflicht in Baden-Württemberg beschlossen: Das Gesetz sieht vor, dass ab sofort alle Neubauten mit Rauchmeldern ausgestattet werden müssen und auch Bestandsbauten nach einer Übergangsfrist nachgerüstet werden müssen. Installiert werden müssen Rauchmelder in allen Schlafräumen, sowie den Flucht- und Rettungswegen in Wohnungen.

Lesen Sie hier mehr hier.

Engergiespartipp:

Experten warnen davor, dass der Bedarf an Energie in den kommenden Jahren noch wesentlich höher ansteigen wird, als es bisher schon der Fall gewesen ist. Deshalb müssen wir mit unseren Ressourcen sparsam umgehen, denn auch Erdgas ist als fossiler Rohstoff nur begrenzt verfügbar. Wenn Sie Hausbauer oder Hausbesitzer sind, dann können Sie mit einer guten Isolierung viel dafür tun, dass der Energieverbrauch beim Heizen möglichst gering gehalten wird. Damit sinken natürlich auch die Kosten für die Bewohner.